Philosophie

Ehrliches Handwerk für zufriedene Kunden

Als junges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Architektur-, Bau- und Immobiliendienstleistungssektor bieten wir Privatpersonen als auch Firmen massgeschneiderte Architekturdienstleistungen an.

REGIONAL

Wo immer möglich und sinnvoll empfehlen wir mit etablierten und erfahrenen Unternehmungen aus der Region zusammen zu arbeiten. Das schafft viele Vorteile für alle Beteiligten: kürzere Wege, kurzfristigere und raschere Reaktionszeiten, spontanere Verfügbarkeiten. Kurz: Nähe zum Kunden. Wer für welche Arbeitsgattung aber letztendlich den Zuschlag erhält, bestimmen Sie!

INDIVIDUELL

Im persönlichen Kontakt mit allen Beteiligten planen und realisieren wir ihr Bauprojekt. Wir hören Ihnen zu, lassen ihre Ideen und Vorstellungen in Skizzen und Entwürfe einfliessen und bestimmen gemeinsam mit Ihnen den weiteren Weg, ohne dabei Kosten, Termin und Qualität aus den Augen zu lassen. Wir begleiten Sie bei der Unternehmerauswahl, aber Sie bestimmen. Ihre selbst erbrachten Eigenleistungen leisten einen Beitrag zur Kostenreduktion.

ZUVERLÄSSIG

Wir achten auf Einhaltung der Bau- und Energiegesetze und kümmern uns um alle behördlichen Angelegenheiten. Auf Wunsch sind wir bei Finanzierungsgesprächen mit der Bank an Ihrer Seite. Und so ganz "nebenbei" stellen wir über den gesamten Projektverlauf die Ausführungsqualität sicher und sorgen für eine termin- und budgetgerechte Fertigstellung.

GEMEINSAM

Hand in Hand und im regen Austausch mit Ihnen, allen Handwerksbetrieben und Unternehmungen, Behörden, Banken sowie Versicherungen bringen wir ihr Projekt nach ihren Wünschen und Vorstellungen ans Ziel... unter Einhaltung des gesetzten Kostenrahmens, der Termine und der erforderlichen Qualität.

NACHHALTIG

Aus der Region, für die Region! Für eine gemeinsame Zukunftssicherung unseres regionalen Gewerbes mit attraktiven Arbeits- und Lehrplätzen in über 15 verschiedenen Berufen.

Team

Daniela Desarzens-Wiesmann

Inhaberin und Geschäftsführerin, Immobilienbewerterin mit eidg. FA, dipl. Technikerin TS Hochbau

Motto: "Erfolg ist einmal mehr aufzustehen als umfallen (Winston Churchill)"

Ist ihre 1. Ansprechperson für alle Anfragen und kümmert sich um die weiteren Schritte.

Selina Stettler

Hochbauzeichnerin

Motto: “Die meisten Menschen setzen mehr Zeit und Kraft daran, um Probleme herumzureden anstatt sie anzupacken (Henry Ford)”

Unsere Spezialistin für 3D-CAD in ArchiCAD "zaubert" jedes Detail auf den Plan und bringt die Ideen und Vorstellungen unserer Kunden gekonnt in virtuell begehbaren 3D-Visualisierungen zum Ausdruck. Vom Bauprojekt über Baueingabe bis hin zu den Werk- und Detailplänen ist sie unsere Fachfrau.

Marco Hablützel

Lehrling im 1. Lehrjahr zum Zeichner mit Fachrichtung Architektur

Motto: “Wer hohe Türme bauen will, muss lange beim Fundament verweilen (Anton Bruckner)”

Seit August 2017 dabei, vif, aufgeweckt, mit rascher Auffassungsgabe und sehr gutem räumlichen Vorstellungsvermögen, bringt unser Unihockey-begeisterter erster Lehrling die besten Voraussetzungen mit und ist eine tolle Bereicherung unseres kleinen Teams.

Geschichte

  • August 2011

    Gründung

    Nach langjähriger Tätigkeit als Hochbauzeichnerin, Bauleiterin und Immobilienverwalterin bei verschiedenen Unternehmen folgt als Wiedereinstieg nach der “Babypause” der nächste grosse Schritt in die Selbständigkeit: Daniela Desarzens-Wiesmann gründet ihre eigene Firma, die imestis GmbH. Die angebotenen Dienstleistungen zu Beginn, als noch mit ca. 40% Arbeitspensum gerechnet wurde: Immobilienbewertungen, Bauberatung und Bauleitung.

  • September 2011

     

    Schadenexperten Gesucht

    Die zunächst geplante 40%-Teilzeitbeschäftigung entwickelte sich deutlich rascher als gedacht bald zu einer 100% Beschäftigung. Dies auch dank eines erfreulichen Telefonanrufs der Gebäudeversicherung des Kantons Schaffhausens, die Verstärkung in Form von 1-2 weiteren externen Schadenexperten suchte… und gefunden hat. Daniela Desarzens-Wiesmann geht bis heute aktiv Schadenfällen nach und betreut sie bis zu deren Abschluss. Eine tolle Partnerschaft und Zusammenarbeit ist entstanden!

  • 2011 - 2014

    Bauleitung im Auftragsverhältnis

    Parallel zu allen anderen Arbeiten übernehmen wir im Auftrag eines anderen Architekturbüros verschiedene Bauleitungsaufgaben. Beispielsweise im 2012 den Anbau einer Arztpraxis im Vollbetrieb, 2013 die Sanierung einer Altstadtliegenschaft in Stein am Rhein inkl. Einbau von 3 hochstehenden Musikzimmern (Raumakkustik).

  • 2014

    Erste Eigene Architekturaufträge

    Mit dem ersten Architekturauftrag für den Neubau eines EFH in Ramsen beginnt eine neu Ära der Firmengeschichte. Wir erweitern unser Dienstleistungsangebot mit Architektur und benötigen bereits Unterstützung in Form eines externen Bauleiters, der verschiedene Aufgaben übernimmt.. Von da an geht es Schlag auf Schlag.

  • Sommer bis Dezember  2014

    Büroanbau und Bezug

    Das Büro war bisher privat untergebracht und platzte aus allen Nähten. Der Zeitpunkt für Veränderung ist gekommen. Wir benötigen mehr Raum für Wachstum. Es entsteht ein Anbau mit separatem Eingangsbereich und Raum für 5-6 Arbeitsplätze sowie einer grosszügigen Sitzungs- und Besprechungsecke und viele Schränke um die nötige Ordnung weiter im Griff behalten zu können.

  • Juni 2015

    Wir brauchen Verstärkung

    Um die Arbeitslast bewältigen zu können und flexibler auf eingehende Anfragen und Aufträge reagieren zu können rüsten wir weiter auf. Mit Selina Stettler stösst eine tolle und aufgestellte neue Mitarbeiterin zu uns. Zeitgleich beschaffen wir mit “ArchiCAD” eine profesionelle 3D-CAD-Lösung.

  • Januar 2017

    Systemwechsel

    Wir stellen um auf eine völlig neue Software, die unsere internen Prozesse besser und nachhaltiger unterstützt. Vieles, was bisher über Word, Excel und Email abgewickelt wurde und buchhalterisch in “Sage” festgehalten/verbucht wurde, wird neu mit Odoo abgewickelt. Angebote, Aufträge, Projekte, Buchhaltung, Personalabrechnung, etc. Auch unsere Homepage baut darauf auf.

  • Mai 2017

    Wir werden Lehrbetrieb!

    Wir entscheiden uns, eine Lehrstelle als “Zeichner Fachrichtung Architektur” anzubieten. Mit dem Besuch des Lehrmeisterkurses sind die Voraussetzungen erfüllt.

  • August 2017

    Unser erster Lehrling

    Seit August 2017 dabei, vif, aufgeweckt, mit rascher Auffassungsgabe und sehr gutem räumlichen Vorstellungsvermögen, bringt unser Unihockey begeisterter erster Lehrling die besten Voraussetzungen mit und ist eine tolle Bereicherung unseres kleinen Teams.

  •  

    ...und die Zukunft?

    Lassen wir uns überraschen!